Ein Unternehmen mit Persönlichkeit

Antrieb

Innovationen entstehen aus dem Willen optimale Lösungen zu bieten. Kreativität und Kompetenz zusammen mit persönlichem Engagement bilden die Grundlage für den Erfolg der Firma Anlagenbau Kölsch. Gegründet im Jahre 1981 gehört der Anlagenbau Kölsch inzwischen zu den führenden Anbietern von Penetrieranlagen.

 

Die Produktpalette umfasst Anlagen für die unterschiedlichsten Verwendungszwecke, die nach Kundenwünschen angefertigt werden. Als Eindringmittel fungieren größtenteils wasserabwaschbare oder nachemulgierbare Penetrieröle, die nach dem Penetrieren kleinste Risse sichtbar machen. Die Produktion der Anlagen erfolgt nach dem jeweils neuesten Stand der Fertigungstechnologie. Termintreue und Kundennähe haben zum bisherigen Erfolg beigetragen.

 

Durch die steigende Komplexität und die Anforderungen der modernen Anlagentechnik profitiert der Anwender von der langjährigen Erfahrung der Firma Kölsch. Die Produktpalette erstreckt sich von Temperöfen bis hin zur vollautomatischen Penetrieranlage sowie über kundenspezifische Sonderanlagen.


Der Anwendungsbereich der Firma Kölsch Anlagenbau umfasst

  • manuelle Penetrieranlagen
  • halbautomatische Penetrieranlagen
  • vollautomatische Penetrieranlagen
  • Trocknungsanlagen
  • Spritzwände
  • Förderer

Die Rissprüfung von Werkstücken ist in der Industrie unerlässlich, denn bei der Produktion können aus den unterschiedlichsten Gründen feinste, gefährliche Risse entstehen. Unsere Penetrieranlagen schaffen an dieser Stelle Sicherheit – nicht nur für das herstellende Unternehmen, sondern auch für den Verbraucher. Viele Werkstoffe, die einer Rissprüfung unterzogen werden, begleiten uns schließlich im täglichen Leben, so zum Beispiel Produkte aus der Luftfahrt- oder Autoindustrie. Denken Sie daran, dass produzierte Qualität wettbewerbsfähig ist: heute und zukünftig!

 

Kölsch Anlagen entsprechen den Anforderungen des internationalen Marktes. Eine gut ausgebildete und hochmotivierte Mannschaft garantiert die optimale Betreuung unserer Kunden.
Das gilt für Beratung, Servicedienstleistungen inklusive der Bereitstellung von Ersatzteilen.

Auch nach der Entscheidung für eines unserer Produkte ist uns die enge Zusammenarbeit mit dem Anwender wichtig.

Der intensive Erfahrungsaustausch mit unseren Kunden fließt durch einen stetigen Verbesserungsprozeß in unsere Produkte ein.
Als Schweißfachbetrieb fertigen wir im Geschäftsbereich Edelstahl- und Stahlverarbeitung Produkte und Konstruktionen auf höchstem Niveau.

Wir fertigen im Baukastensystem, d.h. jede Station ist einzeln aufstellbar, Rahmengestelle und Einzelstationen sind aus robustem V2a Profil 1.4301, Verstellgleiter an jedem Fuß, um Bodenunebenheiten auszugleichen, Becken und Abtropfflächen aus 2 mm und 3 mm dickem Edelstahl 1.4301, Sichtverkleidung im vorderen Bereich aus V2a Blech 1.4301.
Basis unseres Erfolges sind unsere Fachkompetenz, langjährige Erfahrung sowie die Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und das Können unserer Mitarbeiter. Viele langjährige Geschäftsbeziehungen sowie Referenzobjekte zeigen, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden.

Da unsere Anlagen speziell auf die Wünsche der Kunden und den Gegebenheiten am Einsatzort zugeschnitten werden, konnten wir Erfahrungen sammeln. Gleichgültig ob Endkunde oder Zulieferer, profitieren Sie von diesem Wissen durch die Anschaffung effizienter Anlagen, welche die individuellen Eigenheiten jeder Anwendung berücksichtigen.

Wir bieten Ihnen Planung, Konstruktion, Fertigung und Montage als Direkthersteller für Ihre maßgefertigte Anlage.


Entstehung

Die Firma Kölsch wurde 1981 in Warstein-Suttrop gegründet und widmet sich seitdem der Planung und Fertigung von Anlagen. Durch stetiges Wachstum und damit einhergehendem Ausbau der Fertigungskapazitäten sind wir zu einem bekannten Anlagenbauer geworden.

 

Im Jahr 1989 stand der Umzug in ein neues Firmengebäude im Gewerbegebiet Warstein- Suttrop an, um eine größere Fertigungsfläche zu bekommen.

 

2000 wurde das Betriebsgebäude erweitert, um so noch flexibler zu sein.



Kölsch Anlagenbau | Hardtweg 15 | Gewerbegebiet Kreggenbrink | D-59581 Warstein-Suttrop | Tel +49-2902-4796 | Fax +49-2902-4501